Drainagen

Drainagen haben den Zweck, unerwünschtes Grund- oder Oberflächenwasser abzuleiten, um Gebäude oder Flächen vor Wasserschäden zu schützen. Wer heute ein Haus baut und keine umlaufende Drainage auf Bodenplatten–Niveau einbaut, handelt fahrlässig. Aber auch im Rahmen einer Kellerabdichtung am Altbau ist die Nachrüstung bzw. Erneuerung der Drainage unbedingt angeraten. Wassereinwirkung ist der Hauptfeind jedes Gebäudes!

Da das Thema "Wasser im Tief– und Gartenbau" einen Schwerpunkt unserer Tätigkeit darstellt (siehe auch unter "Regenwasser–Nutzung" und "Regenwasser–Versickerung"), haben wir bereits verschiedene Drainage–Projekte ausgeführt. Wir dürfen Ihnen daher versichern, im Bereich der verschiedenen Drainagearten ein kompetenter Ausführungs–Partner zu sein. Schildern Sie uns Ihr Wasserproblem – wir werden eine Lösung finden!


Zum Vergrößern bitte anklicken Zum Vergrößern bitte anklicken
Erstellung einer Haus-drainage im Rahmen einer Kellerabdichtung in Meschede Grobschotter-Drainage in Plettenberg